2 Reaktionen zu “Die Kleinen nochmal ganz groß…”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Sind ja süß die Kleenen^^
Haste schon allen nen Namen gegeben?
Ich würd auch gern mal sehen wie die Großen aussehen. Wie alt werden Garnelen eigentlich?
LG Steppo

Steppo am 19. März 2010 um 22:33
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Hi Steppo,
für Namen sind es einfach zuviele ^^, diese Garnelenart kann maximal 3-4 Jahre alt werden, ist bei den Weiblichen Tieren sehr stark abhängig wie oft sie Nachwuchs bekommen und allgemein von den Wasserwerten, vor allem aber von der Temperatur.

Hoffe die ganze Horde lebt noch nach 1 Woche nicht füttern, obwohl sie ausreichend mit Laub und etwas Bakterienschlamm bei der Abfahrt versorgt wurden.

Photos von den Elterntieren werde ich demnächst mal online stellen!

Hoffe schaust öfters mal vorbei!

Grüße Marco

Marco Kulow am 20. März 2010 um 01:45
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Sind ja süß die Kleenen^^
Haste schon allen nen Namen gegeben?
Ich würd auch gern mal sehen wie die Großen aussehen. Wie alt werden Garnelen eigentlich?
LG Steppo

Pingback von Steppo am 19. März 2010 um 22:33
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Hi Steppo,
für Namen sind es einfach zuviele ^^, diese Garnelenart kann maximal 3-4 Jahre alt werden, ist bei den Weiblichen Tieren sehr stark abhängig wie oft sie Nachwuchs bekommen und allgemein von den Wasserwerten, vor allem aber von der Temperatur.

Hoffe die ganze Horde lebt noch nach 1 Woche nicht füttern, obwohl sie ausreichend mit Laub und etwas Bakterienschlamm bei der Abfahrt versorgt wurden.

Photos von den Elterntieren werde ich demnächst mal online stellen!

Hoffe schaust öfters mal vorbei!

Grüße Marco

Pingback von Marco Kulow am 20. März 2010 um 01:45
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Archives

Page loaded in 0.347458s